Die dunklen Seiten der Mediävistik

Cover: Björn Bulizek / Gaby Herchert / Simone Loleit (Hg.) (2014) Die dunklen Seiten der Mediävistik
Die dunklen Seiten der Mediävistik – mit dieser Thematik wollen die BeiträgerInnen dazu anregen, sich mit Abseitigem, ja vielleicht sogar Abgründigem, Sinistrem, Obskurem, Rätselhaftem, etwas bislang unentdeckt oder unbeachtet Gebliebenem auf dem Gebiet der Mediävistik, der Mittelalter-Forschung und angrenzenden Feldern zu beschäftigen.

Buch: 49,00

Vom Archetypus zur Synopse. Edition früher und heute

Cover: Vom Archetypus zur Synopse. Edition früher und heute
Vom Archetypus zur Synopse unternimmt einen Streifzug durch die Geschichte der Editorik, zeichnet – ausgehend von ihrer Entstehung um 1800 – ihre Entwicklung nach und beleuchtet zentrale Trend- und Paradigmenwechsel.

Buch: 23,90

AEET Band 1: „Aller Ehre werth und nicht leicht zu ersetzen ...“

Cover: AEET Band 1
Archivgut ist materialisierte Erinnerung. Unser kulturelles Gedächtnis wird in weiten Teilen getragen von Dokumenten, die in Archiven lagern und Auskunft geben können über Vergangenes....

Buch: 19,90

AEET Band 2: „Aller Ehre werth und nicht leicht zu ersetzen ...“

Cover: AEET Band 2
Der zweite Band der Schriftenreihe der AEET versammelt die Vorträge des zweiten Symposions der Arbeitsstelle in Hansühn, das am 24. Februar 2012 stattgefunden hat.

Buch: 15,00

AEET Band 3: „Aller Ehre werth und nicht leicht zu ersetzen ...“

Cover: AEET Band 3
Der dritte Band der Schriftenreihe der AEET versammelt die Vorträge des dritten Symposions der Arbeitsstelle in Hansühn, das am 22. Februar 2013 stattgefunden hat.

Buch: 15,00

AEET Band 4: „Aller Ehre werth und nicht leicht zu ersetzen ...“

Cover: AEET Band 4
Der vierte Band der Schriftenreihe der AEET versammelt die Vorträge des vierten Symposions der Arbeitsstelle in Hansühn, das am 21. Februar 2014 stattgefunden hat.

Buch: 15,00

AEET Band 5: „Aller Ehre werth und nicht leicht zu ersetzen ...“

Cover: AEET Band 5
Der fünfte Band der Schriftenreihe der AEET versammelt die Vorträge des fünften Symposions der Arbeitsstelle in Hansühn, das am 27. Februar 2015 stattgefunden hat.

Buch: 15,00

Kochen auf dem Gutshof

Cover: Kochen auf dem Gutshof
»Kochen auf dem Gutshof« ist ein Teil im Puzzle europäischer Rezept- und Kochgeschichte, das für alle historisch interessierten KöchInnen und LeserInnen von Interesse sein dürfte.

Buch: 29,90

AEET Band 6: „Aller Ehre werth und nicht leicht zu ersetzen ...“

Cover: AEET Band 6
Der sechste Band der Schriftenreihe der AEET versammelt die Vorträge des sechsten Symposions der Arbeitsstelle in Hansühn, das am 26. Februar 2016 stattgefunden hat.

Buch: 15,00