Körperdiskurse

Cover: Schlicht / Ernst (2014): Körperdiskurse
Die literaturwissenschaftlichen Beiträge von "Körperdiskurse..." untersuchen die künstlerische Reflexion über Körper am Beispiel deutschsprachiger Liedtexte, wie sie sich im 20. Jahrhundert vom Chanson der Weimarer Republik über die Popmusik, den Punk und das politische Lied bis hin zum Rap entwickelt haben.

Buch: 25,50

andererseits 3: Yearbook of Transatlantic German Studies (Band 3/2013)

Cover: andererseits 3
Auch die dritte Ausgabe von „andererseits“ erscheint als bunte und hoffentlich anregende Mischung aus literatur- und kulturwissenschaftlichen Studien von beiden Seiten des Atlantiks sowie Interviews, Ansprachen und Feuilletons aus Wissenschaft und literarischem Leben; und schließlich ergänzt um Essays und Rezensionen zu wichtigen literarischen und fachlichen Neuerscheinungen. In der Sektion „Aus der Werkstatt“ finden sich Gedichte und Prosa junger Autorinnen und Autoren.

Buch: 29,90

zeno 34: Mehr oder weniger

Cover: zeno 34: Mehr oder weniger
Jahrheft für Literatur und Kritik, Heft 34: Mehr oder weniger

Buch: 15,00

Poetik. Eine Einführung

Cover: Poetik. Eine Einführung
Die Frage, ob das Dichten lehr- und lernbar sei und was eigentliche gute Dichtung ausmache, ist Gegenstand der Poetik. Von Aristoteles bis Emil Staiger und Paul Ricoer haben poetologische Konzepte die Literatur gedeutet und geformt. Werner Jungs aus der Lehre entstandene, äußerst gut lesbare Einführung ...

Buch: 19,90

AEET Band 3: „Aller Ehre werth und nicht leicht zu ersetzen ...“

Cover: AEET Band 3
Der dritte Band der Schriftenreihe der AEET versammelt die Vorträge des dritten Symposions der Arbeitsstelle in Hansühn, das am 22. Februar 2013 stattgefunden hat.

Buch: 15,00

SDV Vol. 36. 2/2012: E-Books – Fakten, Perspektiven und Szenarien

Cover: SDV Vol. 36.2/2012
Bei der Einschätzung der Rolle von E-Books in den nächsten Jahren geht es um Praktikabilität, Modalität und Haltbarkeit, um ökonomische Aspekte, Fragen des Urheberrechts und die Erwartungshaltungen der RezipientInnen. Die AutorInnen dieses SDV-Heftes nehmen jeweils aus unterschiedlicher Perspektive auf einzelne dieser Aspekte Bezug. Dabei liegt der Schwerpunkt insgesamt auf E-Books in der Wissenschaft.

E-Book: 25,00 €
 

OBST 85: Handschreiben – Handschriften – Handschriftlichkeit

Cover: OBST 85
In OBST 85 geht es um den Tätigkeits- und Gegenstandsaspekt von Handschrift, sowie um den Terminus Technicus "Handschriftlichkeit", der ein darüber hinausgehendes, diffuses Forschungsfeld beschreibt.

E-Book: 18,00 €
 

OBST 86: Populismus in der digitalen Mediendemokratie

Cover: OBST 86
OBST 86 thematisiert den Begriff des Populismus und die Frage, in welcher Beziehung der Populismus zu den Medien steht. In den Beiträge wird dies beispielhaft am deutschen und deutschsprachigen sowie italienischen, britischen und norwegischen Populismus ergründet.

Buch: 18,00

OBST 87: Brot und Spiele - Sprache, Kochen und Essen

Cover: OBST 87
Das 87. OBST-Heft stellt einen Versuch dar, hinsichtlich der Bedeutung und der Formen der Kommunikation über Kochen und Essen, über den Tellerrand der Linguistik zu schauen und die Diskussion in diesem Themenfeld (neu) zu eröffnen.

Buch: 18,00

„Wie erstelle ich ein elektronisches Wörterbuch?“

Cover: Steube (2014): „Wie erstelle ich ein elektronisches Wörterbuch?"
Im Rahmen der explorativ angelegten Arbeit betrachtet Julia Steube kleinere, privat erstellte Nachschlagwerke im Internet, indem nach terminologischen und strukturierenden Vorüberlegungen 75 solcher Werke in den Fokus genommen und ihre Macher befragt werden.

Buch: 43,50