Von der interkulturellen zur transkulturellen literarischen Hermeneutik

Cover: Iljassova-Morger (2009): Von der interkulturellen zur transkulturellen literarischen Hermeneutik
Die traditionalistische Frage "Wie versteht ein Leser einen fremdkulturellen literarischen Text" wird in der vorliegenden Studie in einen soziokulturellen Kontext gestellt, der durch Prozesse wie "Glokalisierung", Hybridisierung, Migration, Transkulturalität und Ähnliches geprägt ist.

Buch: 42,90 

Formen im "Teppich des Lebens" um 1900

Cover: Benke (2008): Formen im "Teppich des Lebens" um 1900
Um 1900 ist Mitteleuropa so modern geworden, dass der rasche Fortschrittsprozess Verunsicherung auslöst. Insbesondere Künstler und Intellektuelle nehmen ihn als übermächtig wahr. Ein großes Problem für viele von ihnen ist: Innen und Außen sind einander fremd geworden.

E-Book: 35,00 €
 

zeno 38: Gier

Cover: zeno 38: Gier
Jahrheft für Literatur und Kritik, Heft 38: Gier

Buch: 15,00 

Über SpracheSpielen

Cover: Januschek (2018): Über SpracheSpielen
Kinder lernen Sprechen und Verstehen bekanntlich spielend. Bei Jugendlichen und Erwachsenen hingegen wird die entscheidende Bedeutung des Spielerischen für ihre sprachliche Praxis eher übersehen oder gar geleugnet – obwohl sie doch offensichtlich ist: ...

Buch: 27,90 

Metropolenzeichen. Atlas zur visuellen Mehrsprachigkeit der Metropole Ruhr

Der ATLAS ZUR VISUELLEN MEHRSPRACHIGKEIT DER METROPOLE RUHR präsentiert die Ergebnisse eines Forschungsprojekts, das von Sprachwissenschaftlerinnen und Sprachwissenschaftlern, Integrationsforschern und Stadtsoziologen der Universität Duisburg-Essen und der Ruhr-Universität Bochum durchgeführt wurde. Anhand von ca. 700 Abbildungen

Buch: 39,50 

zeno 39: Diskurse

Cover: zeno 39: Diskurse
Jahrheft für Literatur und Kritik, Heft 39: Diskurse

Buch: 15,00 

Handeln mit Emojis

Kann man sich aus linguistischer Perspektive mit Emojis beschäftigen? Man kann. Und: Man muss. Denn die große Beliebtheit, derer sich kleine Bildzeichen in der internetbasierten Kommunikation erfreuen, legt nahe, dass Emojis wichtige Aufgaben bei der sozialen Organisation und Gestaltung von Kommunikation übernehmen.

Buch: 29,95